Die schönste Weihnachtszeit an der Nordsee

+++ Änderungen durch Corona-Verordnungen möglich. +++

Der Schwimmende Weihnachtsbaum in Carolinensiel

Ein jährlich wiederkehrendes Highlight im Veranstaltungskalender von Carolinensiel ist am Sonnabend vor dem 1. Advent das Aufstellen des Schwimmenden Weihnachtsbaums im Museumshafen.

Ein großer Autokran setzt den ca. 15 m hohen Weihnachtsbaum auf einen Schwimmponton im Museumshafen. Unzählige begeisterte Gäste und Einheimische verfolgen dieses Schauspiel und, wenn dann auch noch am späten Nachmittag der Nikolaus mit dem Raddampfer anlegt, um die Kleinen zu beschenken, dann beginnt in Carolinensiel die Zeit der Lichter – die besinnliche Weihnachtszeit. Das einmalige Ambiente, wenn die 300 LED-Lampen am Baum um 18.00 Uhr erstmals erstrahlen, lässt die Herzen von Groß und Klein einfach höher schlagen.

Als 1995 in Carolinensiel der erste Schwimmende Weihnachtsbaum aufgestellt wurde, konnte man noch die Anzahl der Zuschauer innerhalb von einer Minute zählen. Nicht einmal einhundert Carolinensieler hatten sich versammelt, um zu beobachten, was der “Stammtisch Sielkrug” dort veranstaltete. So manch einer vermutete damals, dass die Idee baden gehen würde.

In der Zwischenzeit sind viele Jahre vergangen und die Veranstaltung hat sich bis weit über die Grenzen Ostfrieslands herumgesprochen. Verantwortlich ist inzwischen die Weihnachtsbaumgemeinschaft Carolinensiel, ein Verein, der aus Mitgliedern des Stammtischs, deren Kindern und Freunden hervorgegangen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Unterkunft buchen

Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Carolinensiel-Harlesiel online buchen.

Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender mit Terminen für Carolinensiel-Harlesiel von November bis März.

Webcam

Hier sind Sie 24 Stunden im Museumshafen Carolinensiel live dabei.