29. Schwimmender Weihnachtsbaum in Carolinensiel

Am Samstag den 02. Dezember 2023 startet die Weihnachtszeit in Carolinensiel. Zum inzwischen 29. Mal wird in Carolinensiel eine ca. 12 Meter hohe Tanne mit Hilfe eines großen Autokrans auf den Schwimmponton im Museumshafen gesetzt. 
Carolinensiel ist so gut wie ausgebucht und die Männer, Frauen und Kinder von der Weihnachtsbaumgemeinschaft Carolinensiel e.V. stehen in den Startlöchern.

Im Jahr 1995 wurde das erste Mal ein Baum ins Hafenbecken gesetzt. Damals war der Stammtisch Sielkrug federführend. Inzwischen haben die „Kinder“ und Kindeskinder die schöne Verantwortung übernommen.
Das jüngste aktive Mitglied ist aktuell 13, das Älteste 73 Jahre alt.

Zur Finanzierung von Material und anderen Dingen rund um den Baum lädt die Weihnachtsbaumgemeischaft zu einem kleinen Weihnachtsmarkt auf Höhe des Kapitänshaus ein.
Dieser Markt findet nur am Samstag statt. Angeboten werden neben den beliebten Heißgetränken, Prüllker, Bratwurst und Pommes.
Auch der Förderverein der Marie-Ulfers-Grundschule Carolinensiel ist am Samstag an dieser Stelle vertreten und verkauft allerlei Selbstgebasteltes und Gebackenes.

Bereits am Freitag öffnet der Wintermarkt des Vereins „Cliner Wind e.V.“  seine Buden, so dass die zahlreichen Feriengäste, die extra zu dieser Veranstaltung anreisen und auch die Einheimischen, bereits am Abend einen Anlaufpunkt vorfinden. Auch am Sonntag wird der Wintermarkt zum Ausklang dieses ersten vorweihnachtlichen Wochenendes geöffnet haben .

In Kürze:

  • 29. Schwimmender Weihnachtsbaum 
  • ca. 12 Meter hohe Tanne aus Wittmund 
  • über 300 LED-Birnen 
  • Datum 02.12.2023 
  • Beginn: 14 Uhr (Kranen !) 
  • Veranstalter: Weihnachtsbaumgemeinschaft Carolinensiel e.V. 
  • 16:00 Uhr Auftritt Posaunenchor 
  • 16:30 Uhr Eintreffen des Nikolaus auf der CONCORDIA 
  • 18:00 Einschalten der Beleuchtung